Wo zur Hölle is Mattes??

Ja, sicher – wer mal im Internet unterwegs war, für den ist „Where the hell is Matt?“ ein alter Hut. Eigentlich eher ein Evergreen, wenn es so was im Internet überhaupt gibt. Aber hey, er ist immerhin auf youshouldhaveseenthis.com, hat ‘nen Wikipedia-Eintrag und sicher vierunddrölfzig Views bei YouTube – was auch immer das heißen mag. Ich liebe dieses Video und werde einfach nicht müde, es immer und immer wieder Menschen zu zeigen, die dem Netz nicht so verfallen sind wie unsereins. Daher hier noch mal die Variante von 2008 (die Stelle bei 2:37 😍)

Nun wird es eine Neuauflage geben – mit Sicherheit. Per Crowdfunding finanziert und indirekt mit Voting, wo der gute Mattes denn nun diesmal tanzen soll. Hätte man jetzt Geld … Schön zusammengefasst wird das Ganze noch mal hier beim großartigen Oatmeal: http://theoatmeal.com/blog/where_matt

 

Christian